Black-Jack.de » Zahlungen » BlackJack mit Paysafecard

BlackJack mit Paysafecard

Zu den beliebtesten Spielen, die in Casinos angeboten werden, gehört BlackJack, auch als Siebzehn und Vier oder Einundzwanzig bekannt. Das Spiel verspricht gute Gewinne, doch sollten Sie nicht nur nach Bauchgefühl spielen, sondern sich mit den Strategien etwas näher vertraut machen. Bei diesem Spiel müssen Sie genau beobachten, welche Schritte die Mitspieler und der Dealer treffen, um einen guten Gewinn erzielen zu können. BlackJack ist dabei keinesfalls schwer zu spielen, sondern es eignet sich auch für Einsteiger, doch je häufiger Sie spielen, desto ausgefeilter kann Ihre Strategie werden, was zu besseren Gewinnchancen führt. BlackJack können Sie heute nicht nur in den lokalen Casinos in der Stadt spielen, sondern immer mehr Online-Casinos ermöglichen dieses Spiel von zu Hause vom Sofa aus, ohne dass Sie sich an die Öffnungszeiten im Casino halten müssen. Das Online-Casino hat immer geöffnet, auch die Auszahlungsquoten sind höher als im städtischen Casino. Nicht vergessen sollten Sie jedoch, dass Sie ein seriöses Online-Casino wählen müssen. Seriöse Casinos erkennen Sie daran, dass verschiedene seriöse Zahlungsmöglichkeiten angeboten werden, auch die Zahlung mit der Paysafecard ist bei vielen Online-Casinos möglich. Ein seriöses Online-Casino erkennen Sie auch daran, dass es eine Lizenz der staatlichen Aufsichtsbehörde des Landes, in dem es ansässig ist, besitzt. Die meisten Online-Casinos sind auf Malta oder in Gibraltar ansässig und verfügen über eine diesbezügliche Lizenz; zusätzlich verfügen viele Online-Casinos, die in Deutschland tätig sind, über eine Lizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein.

Online Casinos mit Paysafecard
Online Casino
Bonus
Bewertung
Mr Green Casino
200% bis zu 300€
10/10
IWCasino
100% bis zu 200€
9/10
888 Casino
200% bis zu 300€
10/10
DrückGlück Casino
300€ + 185 Freispiele
10/10
Supergaminator
100% bis zu 250€
9/10
Sportingbet Casino
100% bis zu 300€
10/10
Betway Casino
200% bis zu 1200€
10/10

Die Paysafecard – eine gute Zahlungsmöglichkeit

In zahlreichen Online-Casinos, aber auch bei Online-Sportwettenanbietern wird die Zahlung per Paysafecard angeboten. Der Vorteil liegt darin, dass der Zahlungsempfänger nichts über Ihre Bank- oder Kreditkartendaten erfährt. Mit der Paysafecard bezahlen Sie bargeldlos, die Paysafecard erhalten Sie an Tankstellen, aber auch in Kaufhäusern und an verschiedenen anderen Stellen in Deutschland. Über das Internet können Sie sich informieren, wo Sie in Ihrer Region die Paysafecard kaufen können. Auch bei Postfilialen und online können Sie die Paysafecard kaufen. Die Paysafecard wird in verschiedenen Beträgen angeboten, beispielsweise mit 10 Euro, 20 Euro, 30 Euro oder 100 Euro. Bei einer Zahlung können Sie die Paysafecard mit dem vollen Betrag verwenden, mehrere Paysafecards nutzen oder die Paysafecard mit nur einem einzigen Betrag einsetzen. Schöpfen Sie nicht den gesamten Betrag aus, der auf der Paysafecard vorhanden ist, so können Sie den verbleibenden Betrag für weitere Zahlungen verwenden. Im umgekehrten Fall können Sie für eine Zahlung im Online-Casino auch mehrere Paysafekarten verwenden. Die Paysafecard bietet Ihnen Seriosität und Sicherheit, bei jeder Zahlung können Sie angeben, ob Sie den Spielanbieter für seine Dienstleistungen mit der Paysafecard bezahlen wollen. Die Paysafecard können Sie heute in vielen Online-Shops zur Zahlung benutzen, Ihre Daten sind immer sicher geschützt. Möchten Sie die Zahlung per Paysafecard vornehmen, sollten Sie darauf achten, dass das Online-Casino diese Zahlungsmöglichkeit anbietet, ebenso sollten Sie darauf achten, welche Gebühren eventuell bei der Zahlung mit der Paysafecard anfallen. Nicht nur bei Online-Casinos, sondern auch bei Online-Sportwettenanbietern und in einigen Online-Shops wird die Zahlung per Paysafecard angeboten.

Paysafecard – so funktioniert sie

Möchten Sie BlackJack spielen und die Zahlung per Paysafecard nutzen, müssen Sie im Online-Casino ein Konto eröffnen und dann die Zahlung per Paysafecard wählen. Sie müssen die Paysafecard kaufen; Adressen für den Kauf in Ihrer Nähe finden Sie online, ebenso können Sie die Paysafecard online bestellen. Die Paysafecard erhalten Sie mit verschiedenen Guthaben, für die Sicherheit bekommen Sie eine 16-stellige PIN-Nummer. Während Sie mit der Paysafecard bezahlen, müssen Sie diese PIN-Nummer angeben. Haben Sie das auf der Paysafecard vorhandene Guthaben noch nicht aufgebraucht, können Sie die Paysafecard bei einer späteren Zahlung erneut verwenden und dann die PIN-Nummer erneut angeben. Verwenden Sie für eine Einzahlung mehrere Paysafekarten, müssen Sie für jede Karte die PIN-Nummer angeben. Ist das Guthaben, das auf der Paysafecard vorhanden ist, verbraucht, ist die Paysafecard ungültig. Der Höchstbetrag, den Sie mit einer Paysafecard bezahlen können, liegt bei 100 Euro. Möchten Sie weiterhin BlackJack spielen und dafür Ihr Konto beim Online-Casino aufladen, können Sie auch künftig mit der Paysafecard bezahlen, doch müssen Sie dafür immer wieder neue Paysafekarten erwerben. Haben Sie das Guthaben der Paysafecard innerhalb eines Jahres nicht vollständig verbraucht, so wird Ihnen vom noch vorhandenen Guthaben monatlich eine Bereitstellungsgebühr von zwei Euro abgezogen, das erfolgt solange, bis das Guthaben vollständig aufgebraucht ist. Haben Sie die Paysafecard online bestellt, können Sie, wenn Sie noch nicht das vollständige Guthaben für eine Zahlung verwendet haben, online abfragen, wie viel Guthaben noch vorhanden ist. Für die Paysafecard bestehen verschiedene Verwendungsmöglichkeiten, sie kann hauptsächlich in Online-Casinos, aber auch bei Sportwettenanbietern, bei Anbietern von Spielen, von Musik und von Telefonie eingesetzt werden. Die Anwendung ist einfach und sehr seriös. Möchten Sie BlackJack spielen und mit der Paysafecard bezahlen, erfährt das Online-Casino nichts über Ihre Bank- oder Kreditkartendaten. Kaufen Sie die Paysafecard an einer Tankstelle oder in einem Laden in Ihrer Region, können Sie sie bar bezahlen.

Zahlung per Paysafecard – was Sie beachten sollten

Möchten Sie BlackJack online spielen, müssen Sie sich im Online-Casino registrieren und ein Konto eröffnen. Sie wählen eine Zahlungsmöglichkeit aus, dabei müssen Sie darauf achten, dass die Zahlung mit der Paysafecard angeboten wird. Nicht alle Online-Casinos bieten die Zahlung mit der Paysafecard an. Wird die Zahlung mit der Paysafecard angeboten, so wählen Sie diese Zahlungsoption bei der Kontoeröffnung aus und leisten dann Ihre Einzahlung mit der Paysafecard. Haben Sie Ihre Einzahlung mit der Paysafecard vorgenommen, steht Ihnen das Geld sofort zur Verfügung, bereits unmittelbar nach der Einzahlung können Sie BlackJack, aber auch andere Spiele absolvieren. Sie sollten darauf achten, ob die Zahlung mit der Paysafecard vom entsprechenden Online-Casino gebührenfrei angeboten wird. Einige Casinos gewähren auf die Zahlung mit der Paysafecard sogar einen Bonus, doch sollten Sie sich informieren, welche Bedingungen Sie erfüllen müssen, um den Bonus zu erhalten. Für Neukunden wird zumeist ein Begrüßungsbonus gewährt, Sie sollten allerdings darauf achten, ob dieser Bonus auch bei der Zahlung mit der Paysafecard gewährt wird. Nicht vergessen sollten Sie, dass Sie bestimmte Bedingungen erfüllen müssen, um den Neukundenbonus zu erhalten. In den meisten Online-Casinos können Sie BlackJack nicht nur einfach als Casino-Spiel wählen, sondern zumeist steht es auch im Live-Casino zur Auswahl. Sie treffen dabei auf echte Dealer und können gegen andere Spieler antreten. Sie sollten darauf achten, ob die Zahlung mit der Paysafecard auch im Live-Casino akzeptiert wird.

Paysafecard – Spielen in Echtzeit

Verwenden Sie die Paysafecard zur Zahlung, können Sie BlackJack in Echtzeit spielen. Sofort nach Ihrer Einzahlung ist das Geld auf Ihrem Spielkonto vorhanden, Sie verlieren keine Zeit und können unmittelbar nach der Einzahlung BlackJack, aber auch andere Spiele im Online-Casino spielen. Sie sollten allerdings nicht vergessen, Ihr Spielkonto rechtzeitig wieder aufzufüllen und dafür frühzeitig eine neue Paysafecard kaufen.

Viele Vorteile mit der Paysafecard

Die Paysafecard bietet Ihnen viele Vorteile, Sie können die Paysafecard an verschiedenen Stellen kaufen oder online bestellen, um damit Ihr Konto im Online-Casino aufzufüllen und BlackJack gegen Geld zu spielen. Bei den meisten Online-Casinos ist die Zahlung mit der Paysafecard möglich, häufig ist sie gebührenfrei. Die Paysafecard können Sie mit Guthaben in unterschiedlicher Höhe erwerben, bei der Zahlung können Sie einen Teil des Guthabens, aber auch das vollständige Guthaben einsetzen. Reicht das Guthaben auf der Paysafecard nicht aus, können Sie mehrere Paysafekarten verwenden. Die Paysafecard ist sehr seriös, das Online-Casino erfährt nichts über Ihre Bankdaten.

BlackJack mit Paysafecard am Juni 16, 2015 rated 4.6 of 5
Ähnliche Beiträge
    neteller_logo_thumb

    Blackjack mit Neteller Spielen

    BlackJack, auch „Siebzehn und Vier“ oder „Einundzwanzig“ genannt, sorgt immer wieder für Spannung. Es ist ein echter Klassiker unter den Glücksspielen und darf in keinem Casino fehlen. Sie müssen heute nicht mehr in ein Casino in der Stadt gehen, um BlackJack zu spielen, denn eine Vielzahl an Online-Casinos hat sich…
    sepa_zahlungen

    BlackJack mit SEPA

    BlackJack, auch Siebzehn und Vier genannt, gehört zu den beliebtesten Glücksspielen und wird daher in fast jedem Casino angeboten. Sie müssen, um BlackJack zu spielen, heute nicht mehr in ein Casino in der Stadt fahren, denn zahlreiche Online-Casinos bieten ihre Dienste an, dort können Sie BlackJack spielen und attraktive Gewinne…
    skrill-logo

    BlackJack mit Skrill

    BlackJack erfreut sich schon seit langer Zeit großer Beliebtheit, Sie können es inzwischen nicht nur im Casino in der Stadt, sondern auch online spielen. Sie sparen sich beim Online-Spiel den Weg in das Casino in der Stadt und sind nicht an die Öffnungszeiten eines Casinos gebunden, auch die Auszahlungsquoten sind…